Lotionen


Die Lotion ist eine Öl-in-Wasser-Emulsion, wobei der wässrige Anteil der Haut Feuchtigkeit zuführen und der ölige Anteil die Verdunstung des Wassers verhindern soll und gleichzeitig einen Schutzfilm ausbildet. Der Anteil von Öl ist noch geringer als der vom Creme. Es gibt auch Lotion auf Wasserbasis. Sie werden gerne für das Mischen mit alkoholischen Auszügen (Tinkturen) verwendet. Dies bewirkt eine kühlende oder beruhigende Eigenschafft auf der Haut. Ich selbst nehme die Lotionen sehr gerne bei hohen Temperaturen, da der geringere Ölfilm nicht den Schweiß auf der Haut festhält. Der Schweiß brennt bei mir stark auf den Psoriasis-Stellen und verursacht Juckreiz.

Eine Lotion zur Reduzierung von Hautreizungen könnte zum Beispiel aus Rosenwasser, Borretsch, Hamamelis und Stermierenauszüge bestehen. Diese ist dann mehrmals am Tag aufzutragen.

Einen vorgefertigten und empfohlenen Grundstoff habe ich leider nicht gefunden.

 

 
 

| Startseite Kräuter || Inhalt Kräuterseiten || Einführung || Produkte |